Ein Kindergeburtstag ohne Mitgebsel ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Kein Geburtstag kommt ohne aus. Es ist ein Trend, der bereits zum guten Ton gehört.

Aber was bedeutet dieses exotisch klingende Wort? Und wie kann man Mitgebsel für Kindergeburtstage kreativ verpacken? Wir zeigen dir schöne Inspirationen mit denen du Mitgebsel Tüten für Kindergeburtstage kreativ verpacken kannst.

Mitgebsel Tüten für Kindergeburtage

Was sind Mitgebsel?

Give Aways, Gastgeschenke oder Wundertüten sind die bekanntesten Synonyme, aber hauptsächlich werden Mitgebsel als Gastgeschenke für ein Kindergeburtstag bezeichnet.

Üblicherweise wird das Geburtstagskind reich beschenkt. Der Geber eines Mitgebsels ist aber der Gastgeber eines Kindergeburtstags. Das Geburtstagskind möchte mit einem Mitgebsel an seine Gäste ausdrücken, dass er sich über ihre Anwesenheit und die coolen Geschenke freut. Die Mitgebsel Tüten für Kindergeburtstage dienen auch als eine schöne Erinnerung an die gelungene Feier.

Der Trend des Mitgebsels beschränkt sich nicht nur auf Kindergeburtstagen. Es kann auch verschenkt werden, wenn das Kind etwas Großartiges geleistet hat wie beispielsweise tapfer einen schlimmen Arzttermin überstanden hat.

Ideen für Mitgebsel

Immer sehr beliebt sind allerlei Süßigkeiten. Gummibärchen, Schokolade, Bonbons oder Brausetabletten erfreuen jedes Kind. Da kann nichts falsch gemacht werden. Auch kleine Spielzeuge haben sich mittlerweile in Mitgebsel Tüten für Kindergeburtstage geschlichen. Dabei sind kleine Plastikspielzeuge, Jojos oder Seifenblasen der übliche Renner.

Damit das Mitgebsel später nicht achtlos in einer Kinderzimmerecke landet, empfehlen wir Spielzeuge oder Give Aways zu wählen, die einen Nutzen haben. Kleine Rätsel, schöne Schlüsselanhänger, kleine Notizblöcke oder Malzubehör sind kleine Gastgeschenke, die nicht nur Spaß machen, sondern auch die Kreativität der Kinder fördern.

Damit die Gastgeschenke ein voller Erfolg werden, frage einfach Dein Kind, was bei den meisten Kindern beliebt ist, bevor Du Dich daran machst, die Mitgebsel zu verpacken.

Mitgebsel verpacken in tollen Tüten

Kinder lieben es verspielt und so sollten auch die Gastgeschenke für Kindergeburtstage sein. Als Geschenkverpackungen eignen sich bunte Tüten für Mitgebsel am besten. Gerade auf einem Kindergeburtstag mit vielen Gästen ist es schwer, einen Platz für zahlreiche Päckchen zu finden. Die kleinen bunten Tüten allerdings kannst Du ganz leicht in einem Karton oder Einkaufstasche verstauen.  

Unsere Papiertüten gibt es in vielen Farben und Mustern. Gepunktet, mit Sternen oder Dreiecken auf mintgrünen, rosafarbenden oder weißen Tüten – die Auswahl ist vielfältig. Die Papiertüten mit dem Eis-Muster liegen gerade bei sommerlichen Kindergeburtstagen voll im Trend. Das kindgerechte Design und die schöne Farbe erfüllen jedes Kind mit Vorfreude.


FOLGE UNS AUF INSTAGRAM
@miomodo


Damit das Geburtstagskind nicht neidisch auf seine Gäste wird, können auch dezentere Geschenkverpackungen genommen werden. Helle, neutrale Farben wie weiß, creme oder naturbraun schaffen nicht nur eine farbliche Abstufung, sondern sorgen auch dafür, dass Eltern die Mitgebsel problemlos von den Geschenken ihres Kindes unterscheiden können. Dabei stehen die Papiertüten mit einfachen Punkten oder einem Wabenmuster den bunteren Modellen in nichts nach. Wenn es doch ein bisschen aufwendigeres Muster sein soll, eignet sich die Papiertüte mit dem kunstvollen Handlettering am besten.

Mit unseren Geburtstagsaufkleber kannst Du die Mitgebsel gleichzeitig verzieren und verschließen. Die Kinder erhalten während der Feier noch kleine Preise? Dann empfehlen wir, die Mitgebsel nicht direkt mit dem Aufkleber zu verschließen, sondern stattdessen eine Foldback-Klammer zu benutzen. So kann das Kind immer wieder seine Geschenktüte öffnen und all seine Preise an einem Platz sammeln.


diy blog
Mitgebsel Tüten für Kindergeburtage

Ähnliche Beiträge

diy blog
diy blog


FOLGE UNS AUF INSTAGRAM

@miomodo